Link verschicken   Drucken
 

Tag der offenen Tür für Grundschüler

13.03.2018

Am 08. und 09. März 2018 öffnete die Mittelschule Feldkirchen-Westerham ihre Türen für die Grundschulkinder der umliegenden Grundschulen. Die 4. Klässler konnten sich an diesem Tag ein Bild von der Mittelschule machen und diese besser kennenlernen.

Als Start gab es eine spannende Rallye durch das ganze Schulhaus, bei der die Grundschüler jede Menge Fragen beantworten mussten. Zum Glück wurden sie dabei von den fleißigen Helfern aus den Klassen 7bM und 8bM tatkräftig unterstützt. Zur Belohnung erhielten die Kinder einen Gutschein für einen leckeren Snack in der OGTS.

Danach ging es in die verschiedenen Workshops. Bereits im Vorfeld durfte sich jedes Kind zwei Kurse aussuchen. Die Schülerinnen und Schüler wählten Chemie-Experimente, Impro-Theater, Kochen, Werken, Sport oder Englisch aus. Dabei durften die 4-Klässler basteln, spannenden Experimenten aus der Welt der Chemie zuschauen, ihre Kreativität beim Theaterspielen beweisen, gesunde Brote mit Gesichtern zubereiten, kecke sportliche Übungen absolvieren oder ihre Englisch-Kenntnisse unter Beweis stellen. Alle Kinder kamen glücklich aus den Kursen.

Nach getaner Arbeit erfrischten sich die fleißigen Kinder bei einem Getränk und einer Butterbreze in der offenen Ganztagesschule. Dabei erfuhren sie interessante Infos über die Betreuungsmöglichkeiten in der Mittelschule.

Nach einem spannenden Vormittag ging es mit dem Bus oder zu Fuß wieder in die Grundschule. Die Mittelschule Feldkirchen-Westerham hat sich sehr über den Besuch der Grundschulkinder gefreut.

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Tag der offenen Tür für Grundschüler